KULTUR

Das Biedermeiertal

Das „Biedermeiertal“  -  mit den Ortschaften Gutenstein, Markt Piesting, Miesenbach, Muggendorf, Pernitz, Rohr im Gebirge, Waidmannsfeld und Waldegg – bietet landschaftliche Reize, die Maler, Dichter und Musiker inspirierten.

www.biedermeiertal.at

Gutenstein

Sehenswürdigkeiten, z.B. Burgruine, Schloss Hoyos, Waldbauernmuseum, Servitenkloster und Wallfahrtskirche, 1721, am Mariahilfberg; „Meisterklassen Gutenstein“ und Sommerfestspiele in Erinnerung an den Dichter und Dramatiker, der diesen Ort wie kein anderer geprägt hat – Ferdinand Raimund.

www.gutenstein.at

Miesenbach

„Gauermann-Museum“ in Erinnerung an den Biedermeiermaler Friedrich Gauermann, geb. 1807.

www.miesenbach.at

Rohr im Gebirge

„Themenwege“, Etappen der Via Sacra (historischer Pilgerweg von Wien nach Mariazell).

www.rohrimgebirge.at

Puchberg am Schneeberg

In unmittelbarer Nähe des Biedermeiertales befindet sich Puchberg am Schneeberg (höchster Berg Niederösterreichs, 2.075 m). Hier gibt es zwei Varianten, den höchstgelegenen Bahnhof Österreichs mit einer berühmten Zahnradbahn zu erreichen - den modernen „Salamander“ Triebzug oder aber den Nostalgie-Dampfzug, für eine Reise wie zur Zeit von Kaiser Franz Joseph.

www.schneebergbahn.at