ERKUNDUNGSTOUREN

Panoramaessen

 

Sie haben noch nie auf einem Hochstand fein zu Mittag gegessen? Im Gut Brunntal erhalten Sie die Gelegenheit, in der Ansitzkanzel zu speisen während Sie die Aussicht genießen. Danach kann Ihnen auf Wunsch ein Naturprofi einen Überblick über das Ökosystem des Ressorts geben.

Kutschen- und Schlittenfahrt

 

Schon der Hinweg zum luftigen Hochsitz kann zum erstklassigen Erlebnis werden: In den Sommermonaten können Sie sich in der Pferdekutsche entspannen und der Romantik frönen. Bei Schnee gleiten Sie im Schlitten mit Pferdestärken durch die weiße Winteridylle.

Wildbeobachtung

 

Hier können Sie den sonst so scheuen Wildtieren in die Augen schauen und ziehen dabei selbst die neugierigen Blicke der Vierbeiner auf sich. Es steht Ihnen offen, auf den Wildpfaden zu Fuß den Spuren der Tiere zu folgen oder bei einer Führungsfahrt im Geländewagen Rothirsch & Co. zu beobachten – und gelegentlich auszusteigen.

Nachtführung

 

Einmalige Perspektiven und ungewöhnliche Ansichten gewährt die Nachtführung im Gut Brunntal. Interessante Details über die Fauna während der Dunkelheit erfahren sie bei Mondschein, ausgerüstet mit Taschenlampen.